Förderverein

Der Förderverein des Gymnasiums Koblenzer Straße besteht bereits seit 1967 als anerkannter gemeinnütziger Verein. Er bezieht seine finanziellen Mittel ausschließlich über Mitgliedsbeiträge und Spenden und wird durch einen Vorstand geleitet.

Die Förderung des Kobis und seiner Schülerinnen und Schüler steht im Vordergrund unseres Engagements. Überall dort, wo die finanziellen und administrativen Grenzen der Schule erreicht sind, wird der Verein aktiv. Kurzum: Die Mitglieder des Vereins setzen sich für die Verbesserung der Lernbedingungen an der Schule ein. Es gibt viele Projekte, für die Geld- und Sachspenden benötigt werden.

Das Aufgaben- und Fördergebiet ist vielseitig, so dass alle Schülerinnen und Schüler profitieren. In folgenden Bereichen sehen wir unsere Förderschwerpunkte:

  • Unterstützung bei der Beschaffung von Musikinstrumenten
  • Kauf und Erweiterung von Computer- und Visualisierungsgeräten
  • (Mitglieds-)Beiträge: Hosting der Homepage; DLRG Schul-Mitgliedschaft
  • Unterstützung für Klassen-, Chor- und Orchesterfahrten
  • Unterstützung von Vorträgen, Theateraufführungen und Wettbewerben
  • Unterstützung der naturwissenschaftlichen Unterrichtsfächer
  • Unterstützung des Betriebs der schuleigenen Homepage
  • Unterstützung von Kunst- und Sportprojekten
  • Aktuell u.a. in Planung: Unterstützung bei der Anschaffung von Hausaufgabenheften für die Klassen 5 und 6 (ab Sj. 2022/23); Unterstützung bei der Erstellung eines neuen Imagefilms im Frühjahr 2022; Anschaffung von Merchandising-Produkten; Anschaffung von Wasserspendern.

Vorstand des Fördervereins im Schuljahr 2021/22: Günther Rotteveel (Vorsitzender); Katrin Grundmann (Stellv. Vorsitzende); Stefan Grundmann (Kassierer); Bettina Klein (Schriftführerin).